Datenschutzinformationen und Cookies

Lieber Benutzer,

mit diesen Informationen stellen wir Ihnen die nach dem Datenschutzgesetz erforderlichen Informationen zur Verfügung (insbesondere Art. 13 der Allgemeinen Verordnung über den Datenschutz, die so genannte DSGVO), um zu erläutern, welche Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Besuch dieser Website oder anderweitige Inanspruchnahme unserer Dienste erfolgt.

Diese Informationen beziehen sich nur auf diese Website (mit der Adresse www.dorelan.it): Wenn Sie andere Websites über Links hier erreichen, müssen Sie auf die entsprechenden Richtlinien verweisen.

 

  1. WER IST DER VERANTWORTLICHER DER DATENVERARBEITUNG?

Der Verantwortlicher der Datenverarbeitung ist B&T S.p.A. (Steuernummer/Umsatzsteueridentifikationsnummer: 00903510402), Via Due Ponti Nr. 9, 47120, Forlì (FC) („Verantwortlicher“).

 

  1. WIE KÖNNEN SIE UNS ERREICHEN?

Sie können mit uns Kontakt wie folgt aufnehmen:

 

  1. WIE VERARBEITEN WIR IHRE DATEN?

Wir verarbeiten Ihre Daten mit EDV- und Telematikmitteln und schützen sie durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen, wie sie in der geltenden Gesetzgebung und insbesondere in der DSGVO vorgeschrieben sind.

 

  1. WER SIND DIE EMPFÄNGER DER DATEN?

Unsere Mitarbeiter behandeln die gesammelten persönlichen Daten auf der Grundlage spezifischer Anweisungen, die wir über den Zweck und die Methoden der jeweiligen Verarbeitung gegeben haben.

Die von uns ernannten Personen sind auch Empfänger der nach Konsultation der Website erhobenen Daten. Sie können die entsprechende Liste bei uns anfordern, indem Sie sich an die im Absatz 2 genannten Adressen wenden.

 

  1. WELCHE ARTEN VON DATEN VERARBEITEN WIR? FÜR WELCHE ZWECKE? AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE UND FÜR WIE LANGE?

 

  1. Navigationsdaten

Einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung bei der Navigation von Websites implizit erfolgt, werden von Computersystemen erfasst, die den Betrieb der Website ermöglichen. Obwohl diese Informationen nicht erhoben werden, um mit identifizierten Personen in Verbindung gebracht zu werden, können sie eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen – aufgrund ihrer Natur und durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die sich im Besitz Dritter befinden. Dazu gehören beispielsweise IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die eindeutigen Adressen der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anfrage, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wird, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der Antwort vom Server angibt, und andere Parameter in Bezug auf das verwendete Betriebssystem und den verwendeten Browser.

 

Ziel

Die Website, die Sie besuchen, und die Dienstleistungen, die wir, B&T S.p.A., über sie anbieten, zugänglich und sicher zu machen.

 

Rechtliche Grundlagen

Unser berechtigtes Interesse (wie in der DSGVO angegeben).

 

Zeitraum für die Datenspeicherung.

Wir löschen die Navigationsdaten sofort nach der Verarbeitung: Sie werden nur dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktion zu überprüfen. Die Daten können verwendet werden, um die Verantwortlichkeit festzustellen, wenn es zu Computerdelikten gegen die Website oder den Verantwortlicher kommen kann: mit Ausnahme dieser Möglichkeit bleiben die Daten über Webkontakte nicht länger als drei Tage bestehen.

 

  1. Freiwillig vom Nutzer bereitgestellten Daten

Sie können uns optionale, ausdrückliche und freiwillige Mitteilungen senden, indem Sie die Kontaktformulare auf der Website verwenden oder eine E-Mail an die auf der Website selbst angegebenen Adressen schreiben: Dies beinhaltet die nachträgliche Erfassung der von Ihnen übermittelten Daten (wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse) und beinhaltet natürlich, dass Sie uns ermächtigen, Ihnen Antworten zu senden.

 

Ziel

Auf Ihre Anfragen zu antworten oder sie auf andere Weise zu verfolgen.

 

Rechtliche Grundlagen

Die Erbringung der von Ihnen angeforderten Leistungen bzw. die Erbringung der Antwort.

 

Zeitraum für die Datenspeicherung

Die Zeit, die erforderlich ist, um Ihre Anfrage zu erfüllen, und in jedem Fall, wie es die geltende Gesetzgebung erlaubt.

 

  1. Vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten (um Mitteilungen für Marketing- und/oder Verkaufsförderungszwecke zu erhalten)

Im Falle einer ausdrücklichen Anfrage und kontextuellen Einwilligung der betroffenen Person können die vom Verantwortlicher gesammelten Daten verwendet werden, um E-Mail-Nachrichten mit dem Katalog der über die Website beworbenen Produkte zu versenden.

Im Falle einer ausdrücklichen und freiwilligen Einwilligung können die gesammelten Daten an Dorelan Verkaufsstellen (Geschäfte, die Produkte auf der Website verkaufen), die sich auf Unternehmen der B&T S.p.A.-Gruppe beziehen, oder an Dritte zum Zwecke der Zusendung von Informationen kommerzieller Art übertragen werden.

In jeder Mitteilung wird der Nutzer jedoch darauf hingewiesen, dass er die Einwilligung jederzeit und ohne Formalitäten widerrufen kann. Die Daten werden auf Wunsch der betroffenen Person gelöscht.

 

 

Ziel

Den angeforderten Service auszuführen.

 

Rechtliche Grundlagen

Die Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen.

 

Zeitraum für die Datenspeicherung

Die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung erforderliche Frist, es sei denn, die betreffende Person beantragt die Kündigung.

 

  1. Cookies

Cookies sind Informationen, die durch Ihren Browser gespeichert werden, wenn Sie eine Website auf einem beliebigen Gerät (z.B. einem Computer oder Smartphone) besuchen. Jedes Cookie enthält verschiedene Daten (z.B. den Namen des Servers, von dem es stammt, eine numerische Kennung usw.), kann für die Dauer einer Sitzung (bis der Browser geschlossen wird) oder für längere Zeit im System verbleiben und kann einen eindeutigen Identifikationscode enthalten.

 

Ziel

Die Website für technische Cookies nutzbar und funktionsfähig zu machen (d.h. solche, die unbedingt notwendig sind, um ihre korrekte Funktionalität zu gewährleisten); sie für die Erstellung von Profilen zu verbessern und zu optimieren (andere optimieren die Leistung, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten oder den Erwerb von Statistiken über die Nutzung der Website zu ermöglichen, wie z.B. Cookie-Analysen, oder Ihnen zu ermöglichen, personalisierte Werbungen anzuzeigen, wie z.B. tatsächliche Cookies zur Erstellung von Profilen).

 

Rechtliche Grundlagen

Das berechtigte Interesse an technischen Cookies und die Einwilligung zur Erstellung von Profilen.

 

Zeitraum für die Datenspeicherung

Die Dauer der Speicherung hängt von den einzelnen Cookies und ihrer Art ab: Wir legen für jeden von ihnen im Abschnitt „Cookie-Richtlinien” fest, der in diesem Dokument (Buchstabe B) zu finden ist und das Lesen fortsetzt.

 

  1. IHRE RECHTE ALS „BETROFFENE PERSON“

B&T S.p.A. garantiert Ihnen als „betroffene Person“ gemäß der geltenden Gesetzgebung, dass Sie jederzeit die von der DSGVO gewährten Rechte in Bezug auf die durchgeführten Behandlungen ausüben können.

Sie können sie ausüben, indem Sie sie an B&T S.p.A. als Inhaber der Datenverarbeitung übermitteln (unsere Kontaktdaten sind in Absatz 2 angegeben).

 

Was sind diese Rechte und was beinhalten sie?

  1. Sie können herausfinden, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht; wenn wir sie verarbeiten, können Sie diese auch dann vollständig einsehen, wenn Sie eine Kopie erhalten (Zugang, Art. 15 DSGVO),
  2. Sie können die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Ergänzung verlangen (Berichtigung, Art. 16 DSGVO);
  3. in einigen Fällen können Sie die Löschung personenbezogener Daten verlangen, wie in Art. 17 DSGVO (Vergessen) vorgesehen;
  4. Sie können die Beschränkung der Behandlung in bestimmten Fällen beantragen, wie in Art. 18 DSGVO vorgesehen;
  5. Sie können die Übertragbarkeit der Daten beantragen (d.h. die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten in strukturierter Form, in gebräuchlicher Form und lesbar durch ein automatisches Gerät; außerdem können Sie, soweit technisch möglich, die Übermittlung an einen anderen Eigentümer ungehindert beantragen; Art. 20 DSGVO);
  6. Sie können der Verarbeitung von Daten für Direktmarketingzwecke widersprechen (Art. 21 DSGVO).

 

Beschwerderecht

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten über diese Website gegen die Bestimmungen der Vorschriften verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (für Italien der Garant für den Schutz personenbezogener Daten) einzureichen: (www.garanteprivacy.it), wie im Artikel 77 der DSGVO vorgesehen, oder vor den ordentlichen Gerichten zu klagen (Artikel 79 der DSGVO).

 

COOKIE POLICY

 

  1. WIE INFORMIEREN WIR SIE ÜBER COOKIES?

Wir speichern Ihre Einwilligung durch ein technisches Cookie, das nach 12 Monaten abläuft. Wir informieren Sie sowohl durch die kurze Richtlinie (Banner wird angezeigt, bis Sie Ihre Einwilligung geben oder verweigern, wie wir im Abschnitt „Wie man Cookies deaktiviert“ erklären) als auch durch diese erweiterte Richtlinie; außerdem finden Sie unten die Links zu den Datenschutzrichtlinien von Dritten, auch zum Zweck ihrer Deaktivierung (sofern diese direkt über sie verfügbar sind).

 

  1. WELCHE ARTEN VON COOKIES VERWENDEN WIR AUF UNSERER WEBSITE?

Allgemeine Arten von Cookies, die auf der Website verwendet werden

Technische Cookies (Erstanbieter)sie sind für das ordnungsgemäße Funktionieren und die Anzeige der Website unerlässlich und speichern die Einwilligung des Benutzers zur Verwendung von Cookies.

Analytische Cookies (Drittanbieter): Diese werden für die Gesamtanalyse der Besuche auf der Website unter Verwendung eines Drittanbieters verwendet.

Cookies für die Erstellung von Profilen (Drittanbieter): Diese werden zur Erstellung von Benutzerprofilen und zum Versenden von Werbebotschaften entsprechend den Präferenzen verwendet, die dasselbe Navigieren im Internet über einen Drittanbieterdienst zum Ausdruck bringt.

 

Auf der Website verwendete Cookies

Erstanbieter-CookiesEs werden nur technische Cookies für die Sitzungsverwaltung (Dauer: die Sitzung) und zur Speicherung der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies (Dauer: 12 Monate) verwendet.

 

Cookies von DrittanbieternCookies, die von den unten aufgeführten Dritten bereitgestellt werden, werden auf der Website zusammen mit Links zu ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien (auch für deren Deaktivierung) verwendet:

 

Analytische Cookies

 

Cookies für die Erstellung von Profilen

 

  1. WIE KANN MAN COOKIES DEAKTIVIEREN?

Steuerung über BrowserGängige Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari) akzeptieren Cookies standardmäßig, aber Sie können dies jederzeit ändern. Dies gilt sowohl für PCs als auch für mobile Geräte wie Tablets und Smartphones und wird allgemein unterstützt.

Daher können Cookies leicht deaktiviert oder gesperrt werden, indem Sie auf die Optionen oder Einstellungen Ihres Browsers zugreifen, und im Allgemeinen können nur Cookies von Drittanbietern blockiert werden; im Allgemeinen wirken sich diese Optionen nur auf diesen Browser und dieses Gerät aus, es sei denn, Sie haben Optionen zum Zusammenführen von Einstellungen über verschiedene Geräte hinweg. Spezifische Anweisungen finden Sie auf den Optionen oder der Hilfeseite (Help) des Browsers. Das Deaktivieren von technischen Cookies kann jedoch den vollständigen und/oder ordnungsgemäßen Betrieb mehrerer Websites, einschließlich dieser Website, beeinträchtigen.

Normalerweise bieten die Browser, die Sie heute verwenden:

  • die Option „Nicht verfolgen“, die von einigen (aber nicht allen) Websites unterstützt wird. Auf diese Weise können einige Websites bestimmte Navigationsdaten nicht mehr erfassen;
  • die Möglichkeit der anonymen oder unerkannten Navigation: Auf diese Weise werden keine Daten im Browser gesammelt und die Navigationshistorie wird nicht gespeichert, sondern die Navigationsdaten werden weiterhin vom Betreiber der besuchten Website erfasst;
  • ganz oder teilweise gespeicherte Cookies zu löschen, aber wenn Sie eine Website erneut besuchen, werden sie normalerweise installiert, wenn diese Möglichkeit nicht blockiert wird.

Wir bieten Links zu den beliebtesten Browser-Supportseiten (mit Anweisungen zum Deaktivieren von Cookies in diesen Browsern):

Cookies von DrittanbieternCookies von Drittanbietern können entweder auf die oben beschriebene Weise oder durch Verweis auf die einzelnen Drittanbieter (über die im vorherigen Absatz angegebenen Links) deaktiviert werden.

Online-Tools: Bitte beachten Sie schließlich, dass es auf der Website http://www.youronlinechoices.com/it/ möglich ist, nicht nur weitere Informationen über Cookies zu erhalten, sondern auch die Installation zahlreicher Cookies auf Ihrem Browser / Gerät zu überprüfen und, sofern unterstützt, diese zu deaktivieren.


11/23/2018 1:53:22 PM
I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Info